Hauptseite | Datça | Sehenswürdigkeiten


«

Sehenswürdigkeiten


Datça empfängt jedes Jahr mit ihrer Natur und historischen Überresten Besucher aus verschiedenen Ländern der Welt. Während Sie in Sommerbrisen einen milden Sommer erleben und den Sauerstoff einatmen, können Sie auch unzählige Plätze in der Gegend besuchen.


Knidos, deren wertvolle Stücke aus den antiken Zeiten in die Gegenwart gelangten, hat unter den Zivilisationen einen wichtigen Platz in Wissenschaft, Kunst und Architektur. Die zweitgrößte Medizinschule (Ärzteschule) der Zeit wurde in dieser Region gegründet. Die Mauern um die ganze Stadt bilden die Grenzen.


In der Region befinden sich Handelshäfen, zwei große Theater, Häuser und andere Bauten, aber der schönste Platz ist der Aphroditen-Tempel. Leider konnte die Aphroditen-Skulptur in dem Tempel die Gegenwart nicht erreichen.


Die antike Sarı Liman Stadt, in der die wichtigsten Wettbewerbe der Antike, die Apollon Wettbewerbe stattfanden, befindet sich in dem ersten Siedlungsgebiet Knidos’, in Burgaz. Man fand bei den Ausgrabungen heraus, dass in der Umgebung verschiedene Kirchen und Tempeln gebaut sind.


Die bunten Mosaiken von den späteren Zivilisationen sind heute noch zu besichtigen. Die bei den Ausgrabungen erhaltenen Stücke werden in dem Museum der Stadt ausgestellt.


Die bezaubernden Strände, das Meer mit aller Vielfalt des Blauen und die Sonne in Datça... In dem Kızlan Dorf, dem Platz mit dem stärksten Wind, können Sie die riesigen Windrosen sehen. Außerdem lädt Gebekum Sie mit ihrem 7 Km langen Strand ein, auf dem Sand einen sanften und unvergesslichen Spaziergang zu machen.


Die 52 Buchten in Datça warten darauf, dass Sie sie entdecken. Die bekanntesten Buchten, in denen Sie im Blauen in die Tiefe gelangen werden, sind die Buchten Kargı Bükü, Domuzbükü, Palamut Bükü, Kızıl und Hayıt Bükü.


In der Region von Datça, an den mit blauen Flaggen nominierten Stränden werden Sie das Meer und die Sonne genießen und sich in der Ruhe der Natur erholen können.


Hier können Sie auch die schönsten blauen Reisen machen, auf denen Sie in fabelhaften Booten empfangen werden.


Gebekum und Periliköşk sind Umgebungen, die für Sportaktivitäten geeignet sind. Hier werden Sie nicht nach Wind suchen müssen, um surfen oder segeln zu können.


Datça ist auch mit ihrer Unterwasservielfalt sehr berühmt. Naturlieber und Abenteurer haben hier beim Tauchen unvergessliche Erfahrungen zu erleben.


Die köstlichsten Mandeln der Türkei wachsen in Datça. Sind Sie auch bereit, diese wunderbare Insel in der Ägäis kennenzulernen?


Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>